Wagenfähren
Deutschland,
Niederlande und Westeuropa
Startseite: Fähren in Europa

Startseite D, NL, Westeuropa

Suchen
Search
Søk

"Wagenfähren" einmal ganz anders:

Die schiefe Ebene von Ronquières (Belgien) mit ihren zwei Fähren
"bacs en mouvement"

Der Canal Bruxelles - Charleroi muss bei Ronquières südlich Brüssel eine Steigung von ca. 68 Meter überwinden. Dafür wurde 1968 eine "schiefe Ebene" in Betrieb genommen, die in zwei Trögen - genannt "bacs en mouvement - Fähren zur Fortbewegung" - Schiffe bis zu 1350 t über eine Strecke von 1430 m hoch- oder heruntertransportieren.
 


Blick auf das Unterhaupt mit aufsteigendem Trog


kurz vor dem Andocken des Troges an die obere Kanalhaltung

Unterhaupt, vorderer Trog zur Abfahrt bereit

"bacs en mouvement"

Oberhaupt mit Hauptturm - Aussichtsplattform

die "Fähre" ist am Oberhaupt der Anlage angekommen
 
 

vergrößerte Bildansicht durch Klick auf das Foto !

Technische Daten:
Hebehöhe: 68 m
Tröge: 91 m lang, 12 m breit, Wassertiefe: 3,00 m - 3,70 m, 
zum Gewichtsausgleich bei Bergfahrt niedrigerer Wasserstand; bei Talfahrt höhrere Wasserstand 
Gesamtgewicht 5000 - 5700 Tonnen, auf 236 Rollen gleitend
Gegengewichte: 5200 Tonnen
Länge der schiefen Ebene: 1430 m
Gesamtlänge der Anlage mit Kanalschlüssen: 6 km (!)
Schiffsgröße max. 1350 Tonnen, max. 87 m Länge
Fahrgeschwindigkeit: ca. 1,2 m/s; Fahrzeit ca. 22 Minuten
Info-Links:
1. http://membres.lycos.fr/victorpeliks/fronq.htm
2. http://www.ronquieres.org/index.html
3. weitere Schiffs-Hebewerke am Canal du Centre ganz in der Nähe
http://www.canal-du-centre.be/index.html
zurück
© W. Langes, 
Dortmund 2003
 email: fjordfaehren _@_ gmx.de
Anti-Spam: korrekte Adresse ohne/without/uten _ !!!