Wagenfähren
Deutschland,
Niederlande und Westeuropa
Startseite: Fähren in Europa

Startseite D, NL, Westeuropa


 Serengeti
Werft
Baujahr
 1968
Abbruch
-
Schulte & Bruns, Emden
 Bau-nr.
252
Namen Reedereien / Eigner Lebenslauf Vermessung: -
  1. Rheinland - 1974 
  2. Bayern - 1974 
  3. Midsland - 1985 
  4. Vlieland - 1995 
  5. Serengeti (Tanzania) -
  1. AG Ems, Emden - 1994
  2. Terschellinger Stoomboot Maatschappij, Harlingen - 1995
  3. Azam Marine Co. Ltd., Zanzibar
1968 - 1974 Emden – Borkum
1975 - 1994 Harlingen - Terschelling
1986 neue Motore: 2 x 16-zyl.-GM-Diesel mit 1374 kW
1995 Umbau: neues Vorschiff bei Werft Welgelegen, Lauwershoek
1995 Verkauf nach Zanzibar
1995 - .... Dar-es-Salaam (Tanzania) - Zanzibar
13.03.2010 auf Reede vor Dar-es-Salaam ausgebrannt
wieder repariert und in Dienst gestellt
Tragfähigkeit
 290 Tdw /dwt
 1351 / 796 Tonnen
Länge ü.a.. 59,67
m (length o/a)
Breite ü.a.
12,53
m (beam o/a)
Tiefgang (Tg)
2,40
m (d - draft/draught)
Passagiere
1000
-
PKW-Einheiten
50
-
Maschine / Antrieb: - 2 Stk. 12-Zyl.-MTU-Maybach-Diesel mit je 1100 PS Geschwindigkeit
14
kn
weitere Informationen: - IMO-nr: 6818796   5ISK  
- - -


"Serengeti" off Stone Town, Zanzibar 02_04_2009  Foto: Dick Smith (dicamus - shipnostalgia)




als Midsland - Foto: nn


©  Wilhelm Langes, Dortmund, Germany 2003 ff.
 email:  wlanges_@_gmx.de
Anti-Spam:  korrekte Adresse ohne/without/uten _ !!!