Wagenfähren
Deutschland
Niederlande
Frankreich - Belgien
Startseite Wagenfähren

Startseite Fähren

Schwebefähre Rendsburg
Bj. 1913

Schwebefähre Rendsburg Baujahr Bauwerft:
 1913  Wasserstrassenmaschinenamt 
Staatswerft Saatsee, Rendsburg ??
47/42 Tonnage 14,00 m lang 6,00 m breit  - m Tiefg. 60 Passagiere 4 (früher ca. 6) PKW  ca. 5
1,24 m/sec.
km/h
Namen:
  1. Schwebefähre Rendsburg
Fährbetrieb / Reederei:
  1. Kaiserliches Kanalamt, Kiel -
  2. Wasser-u. Schiffahrtsamt Kiel-Holtenau - ?
  3. Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes / Wasser-u. Schiffahrtsamt Kiel-Holtenau
aktueller und früherer Fähreinsatz:

Nord-Ostsee-Kanal

Rendburg Eisenbahnbrücke km 62,644
Inbetriebnahme: 2.12.1913
8.1.2016 schwerer Unfall: Fähre wird von einem Frachter voll gerammt und schwer beschädigt, 2 Verletzte, vermutlich 2016 außer Betrieb
 
an der Eisenbahnbrücke über den Nord-Ostsee-Kanal aufgehängte "Schwebe"-Fähre
Fährstrecke 135 m; schwebt ca. 3 m über dem Kanalwasserstand; Durchfahrtshöhe der Brücke 42 m; Spannweite 140 m;
Restaurierung und 2004 Umbau für Einmannbetrieb
Antrieb durch 4 x 21-PS-Elektromotore, früher 13-PS-Motore
alte Bilder

 

10.09.2013

30.4.2013
-
NOK bei Rendsburg 09.2003
09.2003
10.1995

zurück
© W. Langes, 
Dortmund 2003
 email: fjordfaehren_@_gmx.de
Anti-Spam: 
korrekte Adresse ohne/without/uten _ !!!