Danske Ø - Færger
Fähren der 
Dänischen Inseln
Start: Wagenfähren in Europa
Startseite: Danske Ø-Færger

 Isefjord  Werft Baujahr 2013
Western Marine Shipyard Ltd., Chittagong, Bangladesh  Bau-nr. - 80
 IMO-Nr. 9615781
Namen Rufzeichen Reedereien / Eigner Lebenslauf Vermessung: Info-D - Info-E - Info-E -
  1. Isefjord - 
- OZEZ
  1. Hundested-Rørvig Færgefart A/S, Hundested
- offizieller Baubeginn 14.2.2011
- 5.2.2013 Schiffstaufe in Bangladech
- 5.3.2013 Beginn des Tansportes nach DK auf der BALTIC WINTER
- ab 28.2.2013 in DK-Register
- am 14.4.2013 auf der Reede vor Hundested von der BALTIC WINTER abgeladen - s. Fotos
- Schiffstaufe am 20.4.2013
- erste Fahrt am 17.5.2013
neu:  475  BRZ/GT
 142 NRZ/NT
alt:   brt
Tragfähigkeit
  Tdw/dwt
  to
Länge ü.a.
47,81 / 51,00
m (length o/a)
Breite ü.a.
11,20/ 11,60
m (beam o/a)
Tiefgang (Tg)
2,25
m (d - draft/draught)
Seitenhöhe 
(Tg + Freibord F)
3,40 m (D - depth moulded, 
norweg.: dybde)
Passagiere
147
-
PKW-Einheiten
28
-
Maschine / Antrieb: - 2 x 500 PS/373 kW-Cummins-Diesel Typ QSK19-M Geschwindigkeit
11/12
kn
weitere Informationen: - soll die Skansehage ablösen - - - -


http://www.hundested-roervig.dk/nybyg.html
-
Probefahrt in Bangladesh 01.2013 -  Fotos: Hundested-Rørvigfærgefart
-
mit der SKANSEHAGE zur Baltic Winter - noch steht die ISEFJORD auf dem Schiff
-
-
Beginn des Liftings
-
die ISEFJORD wird zwischen den Kränen geschwenkt.
Leider fuhr die SKANSEHAGE zu früh zum Hafen Hundested zurück, um den ganzen Lifting-Vorgang zu sehen!
Trotzdem eine beeindruckende Aktion !!!

ISEFJORD in  Hundested am 29.03.2014 © Marko Stampehl

Hundested 7.8.2014

Hundested 7.8.2014

ISEFJORD am 06.09.2016 in RÝrvig © Andreas WŲrteler

© W. Langes, Dortmund 2003, 
http://www.fjordfaehren.de
 fjordfaehren_@_gmx.de Anti-Spam: korrekte Adresse ohne/without/uten _ !!!